«

»

Beitrag drucken

Schwäbisch Gmünd: Radfahrer von Pkw erfasst

Glücklicherweise weitestgehend unverletzt blieb ein Radfahrer bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag.

Gegen 13 Uhr befuhr der Radler die Buchstraße stadtauswärts auf der falschen Seite des Radweges. Ein 22-Jähriger, der mit seinem Pkw von der Schwabenstraße nach rechts in die Buchstraße einfuhr, übersah den Radfahrer und erfasste ihn mit seinem Fahrzeug. Der Zweiradfahrer wurde zur Beobachtung ins Krankenhaus eingeliefert.

 

PM Polizeipräsidium Aalen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/84393/

Kommentar verfassen