«

»

Beitrag drucken

Schwäbisch Gmünd: In Polizeigewahrsam genommen

Zeugen meldeten der Polizei am Mittwochabend gegen 18.30 Uhr einen Mann, der offenbar betrunken im Schnee lag und schlief.

Der 39-Jährige wurde von Beamten des Gmünder Polizeireviers geweckt und von einer hinzugezogenen Rettungswagenbesatzung untersucht. Nachdem der mit über zwei Promille alkoholisierte 39-Jährige keinen Hinwendungsort hatte, wurde er zu seiner eigenen Sicherheit mit zur Dienststelle genommen. Nach Rücksprache mit dem Amtsgericht Aalen wurde der Gewahrsam des Mannes angeordnet, damit er die Nacht über nicht im Freien verbringen musste. Der Unterbringung versuchte er sich zu widersetzten und wurde aggressiver. Diesbezüglich erwartet ihn nun eine entsprechende Strafanzeige.

PM Polizeipräsidium Aalen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/84221/

Kommentar verfassen