«

»

Beitrag drucken

Schwäbisch Gmünd: 56-Jähriger manipulierte am Geschlechtsteil

Ein 56-Jähriger hat am Dienstagvormittag in der Gemeindehausstraße an seinem Geschlechtsteil manipuliert.

Der Mann war hierzu zwischen 10:35 Uhr und 11:00 Uhr in seinem geparkten Auto gesessen und wurde hierbei von einer Zeugin gesehen, welche die Polizei alarmierte. Die Beamten trafen den Mann an, welcher die Tat abstritt. Die Polizei sucht Zeugen zu dem Vorfall. Insbesondere werden zwei Frauen gebeten sich zu melden, die zu dieser Zeit in der Gemeindehausstraße mit einem kleinen Kind an dem geparkten Auto vorbeigegangen sind.

Hinweise erbittet das Kriminalkommissariat Aalen, Telefon 07361/580-0.

PM Polizeipräsidium Aaln

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/84081/

Kommentar verfassen