«

»

Beitrag drucken

Schwäbisch Gmünd: Radfahrer schwer verletzt

Am Samstag gegen 18:00 Uhr befuhr ein 23-Jähriger mit seinem Fiat die B29 in Fahrtrichtung Aalen.

Auf Höhe des Gebäudes Nr. 51 querte unvermittelt ein 47-Jähriger mit seinem Fahrrad die Fahrbahn. Der Pkw-Lenker konnte nicht mehr ausweichen und erfasste den Radfahrer.

Dieser wurde bei dem Unfall schwer verletzt.

 

PM Polizeipräsidium Aalen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/84013/

Kommentar verfassen