«

»

Beitrag drucken

Gruibingen – Sattelzug in Flammen

Am Donnerstag brannte auf der Autobahn bei Gruibingen ein Fahrzeug.

Der Fahrer des Sattelzugs war gegen 12 Uhr auf der A8 in Richtung Karlsruhe unterwegs. Aufgrund eines Motorschadens hielt der 39-Jährige auf dem Seitenstreifen. Der Motorraum brannte und Öl lief aus. Die Feuerwehr löschte das Feuer und entfernte das Öl. Ein Abschleppdienst barg den Sattelzug. Die Polizei musste die rechte Spur vorübergehend sperren.

 

PM Polizeipräsidium Ulm

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/83976/

Kommentar verfassen