«

»

Beitrag drucken

Eislingen – Dieb flüchtet

Am Samstag stieß in Eislingen ein Dieb eine Frau um.

Gegen 18 Uhr steckten zwei Männer in einem Geschäft am Schloßplatz Waren ein. Das hatte ein Zeuge beobachtet. Er sprach einen der Diebe an und nahm ihn mit in ein Büro. Dort stieß er eine Frau zur Seite und flüchtete. Das Diebesgut ließ er zurück. Der zweite Verdächtige im Alter von 37 Jahren wurde festgenommen. Die Polizei in Eislingen (07161/8510) hat die Ermittlungen nach dem zweiten Dieb aufgenommen.

 

PM  Polizeipräsidium Ulm

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/83837/

Kommentar verfassen