«

»

Beitrag drucken

Göppingen – Polizei schnappt berauschten LKW-Fahrer

Ein Brummifahrer war in der Nacht auf Donnerstag in Göppingen betrunken unterwegs.

Die Polizei stoppte die gefährliche Fahrt gegen 1 Uhr in der Roßbachstraße. Bei einer Kontrolle roch die Streife Alkohol beim Fahrer. Ein Test bestätigte, dass der 31-Jährige betrunken war.

Der Lasterfahrer musste eine Blutprobe abgeben. Ihn erwartet eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr.

Hinweis Ihrer Polizei: Wer unter Alkohol- und Drogeneinfluss fährt, handelt gefährlich. Die Wahrnehmung und Aufmerksamkeit sind eingeschränkt. Dadurch erhöht sich die Gefahr, einen Unfall zu verursachen, extrem. Bei vielen schweren Verkehrsunfällen sind Alkohol oder Drogen im Spiel. Deshalb führt die Polizei intensive Kontrollen durch. Für die Sicherheit aller.

 

PM  Polizeipräsidium Ulm

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/83560/

Kommentar verfassen