«

»

Beitrag drucken

Reichenbach (ES): Kind bei Unfall leicht verletzt

Am Freitagmittag, gegen 14 Uhr, ist es auf der Stuttgarter Straße zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei dem ein vierjähriges Kind leicht verletzt worden ist.

Ein 51-Jähriger war mit seinem VW Caddy in Richtung Ortsausgang unterwegs. Als er den Kreisverkehr an der Einmündung Schillerstraße verließ, übersah er das Kind, das gerade zusammen mit seiner Mutter den dortigen Zebrastreifen überqueren wollte. Hier erfasste der Pkw das Mädchen und warf es zu Boden. Mit leichten Verletzungen wurde es durch den Rettungsdienst ins Klinikum verbracht. (vr)

PM Polizeipräsidium Reutlingen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/81364/

Kommentar verfassen