«

»

Beitrag drucken

Deggingen – Einbrecher werfen Scheibe ein

Unbekannte nutzten am Mittwoch in Deggingen die Abwesenheit der Bewohner.

Zwischen 11.30 und 22.00 Uhr stiegen Unbekannte in der Gartenstraße in ein Einfamilienhaus ein. Dazu schlugen sie eine Fensterscheibe an der Terrasse ein. Die Unbekannten durchsuchten das ganze Haus. Sie fanden eine  Münzsammlung. Anschließend verließen die Einbrecher das Haus durch die Terrassentür. Spezialisten sicherten die zurückgelassenen Spuren. Sie geben den Ermittlern vom Polizeiposten Deggingen (07331/93270) erste Hinweise auf die Täter.

Die Polizei bittet: Achten sie auf fremde Personen oder Fahrzeuge auch in der Nachbarschaft. Sollte ihnen etwas verdächtig sein, informieren sie die Polizei.

 

PM  Polizeipräsidium Ulm

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/81268/

Kommentar verfassen