«

»

Beitrag drucken

Göppingen – Vier Einbrecher nach Hinweis festgenommen

Ein Anwohner eines Einkaufsmarktes in Faurndau wurde durch verdächtige Geräusche auf zwei Personen aufmerksam.

Sie hatten sich an der Tür zu schaffen gemacht. Als sich ein Auto näherte, verschwanden sie kurzzeitig und kamen dann wieder zurück. Die alarmierte Polizei rückte mit mehreren Streifen an. Sie konnten die zwei Einbrecher im Alter von 18 und 21 Jahren festnehmen. Weiter standen noch ein 15-Jähriger und eine 16-Jährige Schmiere, die ebenfalls festgenommen wurden.  Sie hatten versucht, mit einem Geißfuß die Tür aufzuhebeln, was ihnen aber nicht gelungen war.

 

PM   Polizeipräsidium Ulm

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/78278/

Kommentar verfassen