«

»

Beitrag drucken

Göppingen – Mann begrapscht 16-Jährige

Ein Unbekannter bedrängte am Dienstag in Göppingen eine Jugendliche. Die Polizei ermittelt und sucht Zeugen.

Das Mädchen ging gegen 11.30 Uhr durch die Unterführung des Bahnhofs. Dort sprach sie der Mann an und bedrängte sie in sexueller Absicht. Die 16-Jährige riss sich los und rannte auf einen Bahnsteig. Der etwa 20 Jahre alte Mann machte sich in nicht bekannte Richtung davon. Er ist etwa 1,75 Meter groß, schlank und sprach gebrochen deutsch. Er hat schwarze, kurze, glatte Haare und war unrasiert. Er trug eine blaues T-Shirt mit weißer Aufschrift. Zur Tatzeit hielten sich einige Personen in der Bahnhofshalle auf.

Hinweise bitte an die Kriminalpolizei in Göppingen, Telefon: 07161/632360.

 

PM  Polizeipräsidium Ulm

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/76640/

Kommentar verfassen