«

»

Beitrag drucken

Schwäbisch Gmünd: Passant durch Glassplitter verletzt

Durch eine heftige Windböe ging am Donnerstagnachmittag gegen 16.30 Uhr die Scheibe eines Fitnessstudios in der Hauffstraße zu Bruch.

Durch umherfliegende Glasscherben wurde ein 69-Jähriger am Kopf verletzt; drei in der Nähe abgestellte Fahrzeuge wurden beschädigt. Der 69-Jährige wurde zur Behandlung ins Krankenhaus gebracht.

PM Poizeipräsidium Aalen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/76499/

Kommentar verfassen