«

»

Beitrag drucken

Amstetten – Hoher Schaden entstand am Wochenende in Amstetten durch Farbschmierer

Die Unbekannten waren mit roter Farbe unterwegs.

Sie machten sich an Tischtennisplatten, der Wand einer Sporthalle und dem Hinterhof einer Schule zu schaffen. Dort in der Lonetalstraße schmierten sie mit ihrer roten Farbe umher. Am Ende hatten sie einen Schaden von rund 2.000 Euro verursacht. Derzeit geht der Schaden noch zu Lasten der Gemeinde, also der Allgemeinheit. Bis der Täter ermittelt ist. Diese Ermittlungen führt jetzt die Polizei in Amstetten (Hinweis-Tel.: 07331/71570).

PM   Polizeipräsidium Ulm

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/76350/

Kommentar verfassen