«

»

Beitrag drucken

Göppingen – Unfall im Kreisverkehr

In Göppingen übersah eine Autofahrerin am Montagabend einen Fahrradfahrer. Der 31-Jährige wurde leicht verletzt.

Das Auto fuhr gegen 21 Uhr von der Großeislinger Straße in den Kreisverkehr an der Roßbachstraße ein. Die 44-jährige Fahrerin sah dabei den dort schon befindlichen Fahrradfahrer nicht.

Der Mann wurde angefahren und auf die Fahrbahn geschleudert. Er kam mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus.

 

PM  Polizeipräsidium Ulm

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/76303/

Kommentar verfassen