«

»

Beitrag drucken

Ebersbach – Eine Gruppe von jungen Männern schlug am Freitagabend in Ebersbach auf einen 26-Jährigen ein.

Der Vorfall war gegen 19 Uhr in der Nähe des Bahnhofs.

Der 26-Jährige wollte dort illegale Drogen kaufen und sprach die Gruppe an. Die fünf bis sechs Personen hätten gewaltsam versucht, dem 26-Jährigen Geld abzunehmen. Er konnte flüchten. Zeugen werden gebeten, sich mit dem Kriminalkommissariat Göppingen, Telefon 07161/2360, in Verbindung zu setzen.

 

PM  Polizeipräsidium Ulm

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/76269/

Kommentar verfassen