«

»

Beitrag drucken

Börtlingen – Arbeiter stürzt vom Müllfahrzeug

Notarzt und Rettungsdienst waren am Mittwoch in Börtlingen im Einsatz.

Gegen 14.15 Uhr hatte ein 30-Jähriger bei einem Arbeitsunfall Verletzungen davongetragen. Der Man fuhr auf dem Trittbrett eines Mühlfahrzeugs mit. Beim Einsammeln der gelben Säcke passte der 47-jährige Fahrer einen Moment nicht auf und fuhr beim Abbiegen gegen einen Bordstein. Der auf dem Trittbrett stehende 30-Jährige stürzte hierdurch auf die Fahrbahn. Der Rettungswagen brachte ihn in eine Klinik. Ein vorsorglich eingesetzter Rettungshubschrauber war nicht erforderlich.

 

PM Polizeipräsidium Ulm

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/76117/

Kommentar verfassen