«

»

Beitrag drucken

Weilheim/Teck (ES): In Geschäftsräume eingebrochen

Sachschaden in Höhe von rund 1.000 Euro hat ein noch unbekannter Täter angerichtet, der in der Nacht zum Mittwoch in die Räume eines Kfz-Servicebetriebs in der Austraße eingebrochen ist.

In der Zeit von Dienstag, 20 Uhr, bis Mittwoch, 7.10 Uhr, zerstörte der Einbrecher eine Fensterscheibe und gelangte so ins Innere des Gebäudes. Dort brach er nicht nur eine Bürotür mit brachialer Gewalt auf und durchwühlte sämtliche Schränke, er entwendete auch Elektronikgeräte und Bargeld. Der Polizeiposten Weilheim ermittelt. (mr)

 

PM  Polizeipräsidium Reutlingen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/74855/

Kommentar verfassen