«

»

Beitrag drucken

Göppingen – Bursche schlägt zu

Ein junger Mann ist am Samstag in Göppingen unvermittelt angegriffen worden.

Wie der 19-Jährige der Polizei später schilderte, ging er kurz vor 23 Uhr durch die Gartenstraße. Auf einer Treppe saß eine Gruppe junger Männer. Er davon sei auf den 19-Jährigen zugegangen. Er habe ihm, so der 19-Jährige, mehrmals ins Gesicht geschlagen. Der Angreifer war schließlich schnell ermittelt. Denn er war sowohl dem Opfer als auch den Polizisten bekannt. Den 17-Jährigen erwartet jetzt eine Strafanzeige.

PM

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/69224/

Kommentar verfassen