«

»

Beitrag drucken

Göppingen – Unfall an der Stoppstelle

Zwei Leichtverletzte und ein Schaden von 5.000 Euro entstanden am Montagmittag gegen 17.50 Uhr bei einem Unfall nach der Stoppstelle in der Vorderen Karlstraße.

Ein 20-jähriger Golf-Lenker, der von der Vorderen Karlstraße kam,  hatte die Vorfahrt eines 20-jährgen Chrysler-Lenkers übersehen, der auf der Mörikestraße in Richtung Arbeitsagentur unterwegs war. Zwei Mitfahrer im Chrysler im Alter von 25 und 27 Jahren wurden bei dem Vorfahrtsunfall leicht verletzt.

PM Polizeipräsidium Ulm

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/6657/

Kommentar verfassen