«

»

Beitrag drucken

Eislingen – Mit Hebebühne an Brücke hängen geblieben

Fast einen guten Meter zu hoch war eine mobile Hebebühne, die auf einem Kleinlaster transportiert wurde.

Der 57-jährige Fahrer hatte dies am Montagmittag gegen 16.30 Uhr auf der Fahrt nach Holzheim nicht berechnet und war auf der Holzheimer Straße an der Unterführung an der Brücke hängen geblieben. Die Hebebühne wurde von der Ladefläche auf die Fahrbahn geschleudert. An der Brücke ist nach ersten Schätzungen ein Schaden von mehreren tausend Euro entstanden. Der Schaden an der Hebebühne wird auf 500 Euro geschätzt.

PM Polizeipräsidium Aalen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/6645/

Kommentar verfassen