«

»

Beitrag drucken

Schwäbisch Gmünd: Reh von Fahrzeug erfasst

Mit seinem Pkw Toyota erfasste ein 33-Jähriger auf dem Gemeindeverbindungsweg zwischen Holzleuten und Mögglingen mit seinem Pkw Toyota ein Reh.

Das Tier flüchtete nach dem Anprall in den angrenzenden Wald; am Fahrzeug entstand ein Sachschaden von rund 1500 Euro.

PM

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/62835/

Kommentar verfassen