«

»

Beitrag drucken

Schwäbisch Gmünd: Pkw musste ausweichen – Polizei sucht Zeugen

Als am Mittwochvormittag eine Pkw-Lenkerin mit ihrem VW Touran gegen 10.30 Uhr die Gemeindeverbindungsstraße von Heubach-Buch in Richtung Schwäbisch Gmünd-Zimmern befuhr, musste sie wegen eines entgegenkommenden roten Kleinwagen nach rechts in den Grünstreifen ausweichen, da der Lenker des roten Fahrzeuges seine Fahrbahnseite nicht eingehalten hatte.

Der VW streifte dabei mit der rechten Fahrzeugseite an einem Dornenbusch entlang und wurde leicht beschädigt. Zu einer Berührung der beiden Fahrzeuge kam es nicht.

Verletzt wurde niemand, jedoch entstand an dem VW ein Schaden von ca. 1000 Euro. Da der Vorfall erst nachträglich bei der Polizei angezeigt wurde, bittet der Polizeiposten Heubach um Zeugenhinweise unter Tel. 07173/8776.

PM

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/60772/

Kommentar verfassen