«

»

Beitrag drucken

Gingen – Reiterin verletzt sich schwer

Vom Pferd stürzte eine 59-Jährige am Montag bei Grünenberg.

Gegen 16.45 Uhr ritten zwei Frauen auf ihren Pferden auf dem Feldweg zwischen Schlat und Grünenberg. Eine Reiterin verlor die Kontrolle über ihr Pferd. Sie fiel vom Pferd und verletzte sich schwer. Zur Bergung der 59-Jährigen kamen auch die Bergwacht und die Feuerwehr. Ein Rettungswagen brachte die Frau in ein Krankenhaus. Das Pferd wurde wieder eingefangen. Es überstand den Vorfall ohne Blessuren.

PM

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/60567/

Kommentar verfassen