«

»

Beitrag drucken

Schwäbisch Gmünd: Scheiben eingeworfen

Zwischen Samstagnachmittag und Montagmorgen warfen Vandalen mit Steinen gegen mehrere Scheiben der Mensa und eines Hörsaals der Pädagogischen Hochschule in der Oberbettringer Straße.

Dadurch wurden die äußeren Gläser der Doppelscheiben beschädigt. Der Schaden wird auf mehrere tausend Euro geschätzt. Hinweise auf die Verursacher liegen nicht vor und werden vom Polizeiposten in Bettringen unter Telefon 07171/7966490 entgegen genommen.

PM

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/59186/

Kommentar verfassen