«

»

Beitrag drucken

Göppingen – Fehler beim Einfahren auf die B 10

Göppingen – Fehler beim Einfahren auf die B 10

Auf der B 10 nach Faurndau kam es am Dienstagmorgen gegen 11 Uhr zu einem Unfall, bei dem ein Schaden von 15.000 Euro entstand.

An der Anschlussstelle Göppingen-Ost wechselte ein unbekanntes Fahrzeug vom Beschleunigungsstreifen auf die B 10. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden musste ein 35-jähriger VW-Bus-Lenker auf die Überholspur ausweichen und prallte dort mit einem neben ihm fahnden BMW einer 36-Jährigen zusammen. Der Unfallverursacher, der ander Anschlussstelle aus Heiningen einfuhr, macht sich auf und davon. Hinweise bitte an die Polizei Göppingen. Telefon 07161/63-2360.

PM Polizeipräsidium Ulm

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/530/

Kommentar verfassen