Göppingen – Diebin im Klo

Festgenommen wurde eine Frau am Sonntag nach einem Diebstahl in Göppingen.

Eine 30-Jährige war gegen 4 Uhr zu Besuch in einem Göppinger Lokal. Dort gelang es offenbar einer 26-Jährigen, in die Handtasche der 30-Jährigen zu greifen. Sie schnappte sich ein Telefon und den Geldbeutel. Im letzten Augenblick bemerkte die Bestohlene die Tat. Sie folgte der mutmaßlichen Diebin auf die Toilette. Mitarbeiter des Lokals stellten die Frau dort. Und sie fanden die Beute. Die hatte die 26-Jährige, so der Verdacht, dort versteckt. Die Polizei stellte die Personalien der 26-Jährige fest. Und sie bemerkte, dass sie stark betrunken ist. Das bestätigte ein Alkoholtest. Die Verdächtige sieht jetzt einer Strafanzeige entgegen.

PM

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/34334/

Kommentar verfassen