Schwäbisch Gmünd: Von Hund gebissen

Am Montag, um 16.45 Uhr, wurde am Kalten Markt ein 43 Jahre alter Mann von einem Hund in den rechten Unterarm gebissen.

Die Fleischwunde musste ärztliche behandelt werden. Der Hundehalter muss mit einer Anzeige wegen Körperverletzung rechnen.

PM

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/29203/

Kommentar verfassen