Lorch: Besitzer von Goldringen gesucht

Lorch: Besitzer von Goldringen gesucht

Die Ermittlungsgruppe Wohnungseinbruchsdiebstahl des Polizeipräsidiums sucht Hinweise auf die Eigentümer zweier Goldringe.

Ringe Lorch

Die beiden Ringe wurden bereits im Herbst letzten Jahres im Bereich der Maierhofstraße Ecke Stuttgarter Straße von Polizeibeamten aufgefunden. Voraus ging damals ein Wohnungseinbruch und die Absicht, im Rahmen der anschließenden Fahndung an der Fundstelle zwei verdächtige Personen zu kontrollieren. Diese flüchteten jedoch vor den Beamten noch vor der Kontrolle und ließen mutmaßlich die Ringe zurück. Dabei handelt es sich um einen 585er Goldring ohne weitere Gravur und um einen Goldring aus Rotgold mit der Gravur „HKKT 1954“. Die Ermittlungsgruppe geht davon aus, dass die Ringe aus Einbrüchen oder Diebstählen stammen, konnten diese aber noch keiner konkreten Straftat zuordnen. Sie bittet deshalb um Hinweise auf die jeweiligen Eigentümer der Ringe. Die Ermittlungsgruppe nimmt Hinweise unter Telefon 07151/950-630 entgegen.

PM Polizeipräsidium Aalen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/2432/

Kommentar verfassen