Schwäbisch Gmünd: Einbrecher ohne Glück

Zwischen Freitagabend und Sonntagnachmittag hebelte ein Unbekannter die Haustüre eines Gebäudes im Bereich Hofstatt auf.

Anschließend versuchte er die Eingangstüre zu den Büroräumen aufzuhebeln, was ihm jedoch misslang. Der dabei entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 1000 Euro. Die Polizei in Schwäbisch Gmünd nimmt unter Telefon 07171/3580 Hinweise entgegen.

PM

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/24118/

Kommentar verfassen