Geislingen – Auto nicht abgeschlossen

Von Samstag auf Sonntag machte ein Dieb in Geislingen Beute.

Ein VW parkte zwischen Samstag 20 Uhr und Sonntag 12 Uhr in der Schulstraße. Der Eigentümer hatte wohl vergessen, sein Auto abzuschließen. Das nutzte ein Unbekannter aus. Er durchsuchte das Fahrzeug und fand einen Geldbeutel. Den nahm er samt Inhalt an sich und flüchtete.

Die Polizei warnt davor, wichtige Gegenstände und Wertsachen in Autos zurückzulassen. Denn das lockt Diebe an. Bitte beachten Sie: Ein Auto ist kein Tresor. Mehr Tipps zum Schutz vor Diebstahl gibt die Polizei unter www.polizei-beratung.de.

PM Polizeipräsidium Ulm

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/160261/

Kommentar verfassen