Neues Bergrettungsfahrzeug für die Bergwacht Göppingen

Nach über 3-jähriger Projektphase konnte die DRK Bergwacht Göppingen am Samstag ein neues Bergrettungsfahrzeug entgegennehmen.

Die Bergwacht ist auf eine moderne Technik und Ausrüstung angewiesen, um den Patienten getreu dem Motto „Bei jedem Wetter, in jedem Gelände – zu jeder Zeit“ schnelle und professionelle Hilfe zuteilwerden zu lassen.

Dazu zählt auch das Bergrettungsfahrzeug, welches Bergretterinnen und Bergretter sowie Material weit ins Gelände bringt. Im Notfall müssen auch Patienten aus dem Gelände zum Rettungswagen transportiert werden.

Das Fahrgestell, ein Toyota Land Cruiser GRJ79 bietet hierfür die optimalen Rahmenbedingungen, es bietet Platz für fünf Bergretterinnen und Bergretter, sowie robuste und langlebige Technik und Bauweise.
Weitere Vorteile sind die hohe Nutzlast des Fahrzeuges sowie die hohe Geländetauglichkeit, mit Allradantrieb, Differenzialsperren und Seilwinde kann das Fahrzeug im schweren Gelände und auch im Katastrophenschutz eingesetzt werden.

Der Kofferaufbau im Heckbereich bietet eine optimale Unterbringung der Ausrüstung.
Die seitlichen Regale ermöglichen einen schnellen Zugriff von außen und der Heckauszug bietet eine hohe Ergonomie, sowie eine maximale Raumausnutzung. Des Weiteren ist nun auch ein liegender Patientennottransport möglich.

Darüber hinaus ist das Fahrzeug mit der modernsten Technik ausgestattet, dazu zählen unter anderem
die LED-Sondersignalanlage mit Martin Horn, digitale Funktechnik und dem Einsatzunterstützungssystem Rescuetrack.

Ganz herzlich bedanken wollen wir uns bei den Förderern und Spendern, die es uns ermöglicht haben, das Fahrzeug zu finanzieren. Gefördert wurde das Fahrzeug durch das Innenministerium aus Mitteln des Lands Baden-Württemberg sowie folgenden Firmen und Organisationen:
DRK Kreisverband Göppingen e. V., Förderverein NWZ Gute Taten, Aktion Weihnachtsmann & Co. e. V., Rotary Hilfe e.V. GP, Michael Hörauf Maschinenfabrik GmbH, moll Funktionsmöbel GmbH , PIN-GuiN e.K..

Eine offizielle, feierliche Fahrzeugeinweihung wird im Frühjahr 2023 stattfinden.

PM DRK Bergwacht Göppingen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/144405/

Kommentar verfassen