Kirchheim (ES): Einbrecher gestört

Zwei Einbrecher sind durch nach Hause kommende Bewohner am Dienstagabend überrascht worden.

Die Unbekannten waren über eine aufgehebelte Terrassentür in ein Einfamilienhaus in der Straße Alte Plochinger Steige gelangt und hatten die Wohnräume nach Wertsachen durchwühlt. Als die Bewohner kurz nach 18 Uhr nach Hause kamen, bemerkten sie, wie die Einbrecher über den Garten in Richtung Hohenreisach flüchteten. Eine sofort eingeleitete Großfahndung mit mehreren Polizeistreifen, darunter auch Polizeihundeführer sowie ein Polizeihubschrauber verlief negativ. Über ein mögliches Diebesgut liegen noch keine Erkenntnisse vor. Zusammen mit Kriminaltechnikern hat das Polizeirevier Kirchheim die Ermittlungen aufgenommen.

PM Polizeipräsidium Reutlingen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/143757/

Kommentar verfassen