Göppingen – Am Donnerstag stahl ein bislang Unbekannter einen silbernen Renault Megane mit dem Kennzeichen GP-KC 628 von einem Parkplatz in Göppingen

Am Morgen parkte ein 78-Jähriger seinen Renault auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes in der Stuttgarter Straße. Nach dem Einkauf, gegen 7.30 Uhr, stellte er fest, dass der Schlüssel seines Autos fehlte.

Sein Auto war aber noch da. Der Mann ging heim, um den Ersatzschlüssel zu holen. Als er etwa eine Stunde später mit dem Ersatzschlüssel zu dem Parkplatz zurückkam, war sein Auto nicht mehr da. Bei dem Auto handelt es sich um einen silbernen Renault Megane mit dem amtlichen Kennzeichen GP-KC 628. Die Polizei Göppingen (07161/63-2360) ermittelt nun nach dem Dieb und nach dem Auto. Sie bittet Zeugen, die Angaben zu dieser Sache machen können, sich zu melden.

Appell: Stellen Sie sich vor, Ihnen würde etwas gestohlen, das Ihnen wichtig oder wertvoll ist. Sicher würden Sie von Zeugen erwarten, dass sie sich bei der Polizei melden. „Hinsehen statt wegschauen“ lautet das Motto der bundesweiten Initiative „Aktion-tu-was“ der Polizei, die zu mehr Zivilcourage aufruft. Informationen zur Aktion der Polizei finden Sie im Internet unter www.aktion-tu-was.de oder in Broschüren auf jeder Polizeidienststelle.

PM Polizeipräsidium Ulm

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/143613/

Kommentar verfassen