Deggingen – Betrunken mit dem Auto unterwegs – Führerschein weg

Am Samstagmorgen gegen 01:30 Uhr war einer Polizeistreife In den Lichsen ein VW-Bus aufgefallen der im dortigen Baustellenbereich im Erdreich mehrere Kreise fuhr.

Bei der Kontrolle des 32-Jährigen Fahrers wurde Alkoholgeruch festgestellt. Ein durchgeführter Alkotest ergab eine absolute Fahruntüchtigkeit. Seine Weiterfahrt wurde deshalb an Ort und Stelle beendet. Der Führerschein wurde beschlagnahmt und die Blutentnahme veranlasst. Der Fahrer wurde wegen Trunkenheit im Verkehr zur Anzeige gebracht.

PM Polizeipräsidium Ulm

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/132485/

Kommentar verfassen