Schwäbisch Gmünd: Fahrradfahrer gestürzt

Am Donnerstag um 09:35 Uhr konnte in der Klostersteige ein gestürzter 60-jähriger Radfahrer bewusstlos aufgefunden werden.

Derzeit ist unklar, ob es sich um einen Unfall handelte oder ob der Radfahrer aufgrund einer medizinischen Ursache zu Fall kam. Zeugen des Vorfalls werden deshalb gebeten sich beim Polizeirevier Schwäbisch Gmünd unter der Rufnummer 07171 / 3580 zu melden.

 

PM Polizeipräsidium Aalen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/120570/

Kommentar verfassen