Landkreis: Unfälle wegen Eisglätte

Spiegelglatt war am frühen Morgen die Strecke zwischen Reichenbach im Täle und Schlat.

Dort rutschte gegen 5.15 Uhr der erste Fahrer in den Graben. Dasselbe passierte einer Fahranfängerin gegen 5.30 Uhr.  Sie war bergab von Gammelshausen in Richtung Gruibingen unterwegs. Gegen 6 Uhr kam ein VW-Fahrer bei Bad Ditzenbach von der Fahrbahn ab. Sein VW musste abgeschleppt werden. Auch bei Waldhausen rutschte ein Autofahrer in den Graben. Der Mann war gegen 8 Uhr auf der Landstraße unterwegs.

 

PM Polizeipräsidium Ulm

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/117014/

Kommentar verfassen