Landkreis: Alkohol und Drogen

In Wangen musste die Polizei feststellen, dass ein Lkw-Fahrer berauscht unterwegs war.

Der 57-Jährige fuhr gegen 17.15 Uhr in der Siemensstraße. Er wurde wegen unzulässiger Beleuchtung kontrolliert. Dabei hatten die Beamten den Verdacht, dass der Fahrer Alkohol getrunken hatte. Ein Test ergab einen Wert über dem Erlaubten. Der Mann musste Blut abgeben. Weiterfahren durfte er danach nicht mehr.

Mutmaßlich unter Drogen stand gegen 11.30 Uhr ein Mercedes-Fahrer.

Den 31-Jährigen stoppte die Polizei auf der Autobahn bei Gruibingen.

Bereits kurz nach Mitternacht war in Göppingen eine 46-Jährige unterwegs.

Die Frau steht ebenfalls im Verdacht, sich unter Drogeneinfluss ans Steuer gesetzt zu haben.

 

PM Polizeipräsidium Ulm

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/116934/

Kommentar verfassen