Eislingen – Fußgänger angefahren

Ein 42-jähriger PKW-Lenker befuhr am Freitag, gegen 18.25 Uhr, die Kreisstraße von Krummwälden in Richtung Salach.

Kurz nach der Einmündung der Staufeneckstraße lief bei Dunkelheit außerorts ein dunkel gekleideter Fußgänger auf der Fahrbahn. Trotz Ausweichmanöver kollidierte die PKW-Seite mit dem 86-jährigen Fußgänger. Der Fußgänger wurde zu Boden geworfen und schwer verletzt. Der Schaden am PKW wird auf ca. 1 500 Euro geschätzt.

 

PM Polizeipräsidium Ulm

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/115321/

Kommentar verfassen