Uhingen-Holzhausen – Betrunkener Autofahrer durch engagierte Verkehrsteilnehmer an Polizei gemeldet

Durch Zeugen wurde der Polizei am Sonntag gegen 02.30 Uhr ein auffälliger Fahrzeuglenker in Holzhausen gemeldet.

Dieser fiel durch ständiges Abbremsen und Schlangenlinienfahren auf. Noch während eines Einparkvorganges wurde der 31 Jahre alte Mann mit seinem BMW durch eine Streife der Polizei Uhingen festgestellt und anschließend kontrolliert. Hierbei kam bei dem 31-Jährigen ein Atemalkoholwert zu Tage, der dessen absolute Fahruntüchtigkeit bestätigte. Der Mann musste eine Blutentnahme über sich ergehen lassen, seine Fahrerlaubnis wurde ebenfalls beschlagnahmt. Ihn erwarten eine Strafanzeige und ein mehrmonatiges Fahrverbot.

 

PM Polizeipräsidium Ulm

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/113934/

Kommentar verfassen