Eislingen – Zeuge beobachtete und meldete Fahrraddieb

Am Samstag, gegen 00.40 Uhr, beobachtete ein Zeuge mehrere Personen am Bahnhof in Eislingen.

Diese machten sich am Fahrradständer zu schaffen. Sie entwendeten ein Fahrrad, ließen dies aber kurz danach wieder stehen. Kurz danach kam ein weiterer und stahl ein Mountainbike. Der fuhr über den Bahnsteig und dann mit dem Aufzug in die Unterführung. Dort konnte ihn die verständigte Polizeistreife antreffen. Das Fahrrad wurde sichergestellt. Der 14-jährige Dieb wird zur Anzeige gebracht.

 

PM Polizeipräsidium Ulm

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/110888/

Kommentar verfassen