Schwäbisch Gmünd: Mobile Toilette angezündet

Feuerwehr und Polizei rückten am frühen Mittwochmorgen gegen 2 Uhr zu einem Brand am westlichen Parkplatz der Pädagogischen Hochschule in die Oberbettringer Straße aus.

Dort hatte ein Unbekannter ein mobiles Toilettenhäuschen angezündet. Das Feuer griff auf zwei Büsche sowie einem Baum über. Durch das schnelle Eingreifen der Wehr, die sich mit zwei Fahrzeugen sowie acht Einsatzkräften im Einsatz befand, konnte ein Übergreifen auf das Gebäude verhindert werden.
Anschließend wurde festgestellt, dass auf dem Gelände der Inhalt einiger Metallmülleimer ebenfalls angezündet wurde, die Feuer aber von selbst erloschen.
Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter Telefon 07171/3580 um Hinweise auf Personen, die sich im fraglichen Zeitraum auf dem Gelände aufgehalten haben, oder verdächtig erscheinender Fahrzeuge.

 

PM Polizeipräsidium Aalen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/110728/

Kommentar verfassen