Geislingen – Dieb hat leichtes Spiel

Aus einem unverschlossenen Auto stahl ein Unbekannter in der Nacht zum Montag in Geislingen Geld.

Zwischen 22 und 8 Uhr soll der Täter die Gelegenheit genutzt haben.

Er sah in der Liststraße einen unverschlossenen VW und suchte im Auto nach Barem. Er fand Geld, machte es zu seiner Beute und flüchtete unerkannt. Die Polizei aus Geislingen (Tel. 07331/93270) hat die Spuren gesichert und die Ermittlungen aufgenommen.

Hinweis ihrer Polizei: Lassen sie keine Wertgegenstände einfach so im Auto liegen. Vor allem offen sichtbare Wertgegenstände oder Taschen im Auto können Anreiz für Täter sein, das Auto aufzubrechen und die Sachen zu stehlen.

Vergewissern Sie sich nach jedem Abstellen ihres Autos, dass dieses ordnungsgemäß verschlossen ist und alle Scheiben zu sind. Auch wenn Sie Ihr Fahrzeug nur kurz verlassen.

 

PM Polizeipräsidium Ulm

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/110669/

Kommentar verfassen