Schwäbisch Gmünd: Pkw fährt auf Omnibus auf

Zu einem Auffahrunfall kam es am Donnerstagmorgen kurz vor 7 Uhr auf der Herlikofer Straße, als ein 27-jähriger Smart-Lenker in Fahrtrichtung Herlikofen aus Unachtsamkeit auf einen vorausfahrenden Omnibus auffuhr, der verkehrsbedingt abbremsen musste.

Im Omnibus befanden sich zum Unfallzeitpunkt keine Fahrgäste.
Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 3000 Euro.

 

PM Polizeipräsidium Aalen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/110540/

Kommentar verfassen