Schwäbisch Gmünd-Großdeinbach: Verkaufsstand in Brand gesetzt

Auf einem Parkplatz an der K 3268 wurde am Mittwochmorgen gegen 4.20 Uhr ein dort aufgestellter Erdbeerverkaufsstand von Unbekannten in Brand gesetzt.

Dieser brannte vollsteändig nieder. Dadurch wurde auch ein dahinter befindliche mobile Toilette in Mitleidenschaft gezogen. Die Freiwillige Feuerwehr Schwäbisch Gmünd war mit zwei Fahrzeugen und acht Einsatzkräften Mann im Einsatz. Die Polizei Schwäbisch Gmünd bittet unter Telefon 07171/3580 um Zeugenhinweise, insbesondere auf Personen oder Fahrzeuge, die sich zum Zeitpunkt des Brandes dort aufgehalten haben.

 

PM Polizeipräsidium Aalen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/110174/

Kommentar verfassen