Ebersbach – gestohlener Wohnwagen sichergestellt

Bereits im August 2018 wurde in Lüdenscheid ein Wohnwagenanhänger im Wert von ca. 22 000 Euro gestohlen.

Der Geschädigte entdeckte seinen Anhänger jetzt bei den Online-Anzeigen und wandte sich am Freitag an die Polizei. Die Beamten zeigten Kaufinteresse und ließen sich den Anhänger zeigen. Dabei stellten sie fest, dass die Fahrgestellnummer verändert worden war und es sich um den gestohlenen Wohnwagen handelte. Der Verkäufer gab an, den Anhänger Ende Mai 2020 über ein litauisches Internetportal erworben zu haben. Dort hatte der Anhänger eine französische Zulassung. Die Übergabe erfolgte gegen Bargeld im Raum Karlsruhe. Der Anhänger wurde durch die Beamten sichergestellt.

 

PM Polizeipräsidium Ulm

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/110011/

Kommentar verfassen