Geislingen – Lebensmittel gestohlen

Mit einem vollen Einkaufswagen soll am Dienstag ein Diebesduo in einem Geschäft in Geislingen an der Kasse vorbei gefahren sein.

Gegen 20 Uhr war eine Zeugin in einem Geschäft in der Neuwiesenstraße. Die Zeugin beobachtete einen Mann, der mit einem Einkaufswagen die Kasse passierte, ohne die Waren zu bezahlen. Die Polizei traf auf einem Parkplatz eine Frau und einen Mann an, die die Lebensmittel in ein Auto geladen hatten. Eine Überprüfung ergab, dass die Lebensmittel in dem Geschäft nicht bezahlt wurden und somit gestohlen sein dürften. Das Duo sieht jetzt Strafanzeigen entgegen.

 

PM Polizeipräsidium Ulm

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/109905/

Kommentar verfassen