Schwäbisch Gmünd – Unfallflucht mit leichtverletzter Fußgängerin

Am Freitag gegen 15:00 Uhr bog ein 80-Jähriger mit seinem VW Golf von der Klösterlestraße, aus Richtung Innenstadt kommend, nach rechts in die Parlerstraße ab.

Seine Ampel zeigte Grünlicht wie auch die Fußgängerampel über die Parlerstraße. Der 80-Jährige übersah offenbar eine 60-jährige Fußgängerin, die gerade die Parlerstraße überquerte und streifte die Frau mit seinem PKW. Die Frau erlitt leichte Verletzungen und sprach den 80-Jährigen an. Dieser setzte seine Fahrt jedoch anschließend fort, was nun eine Strafanzeige wegen Unerlaubtem Entfernen nach sich zieht.

 

PM Polizeipräsidium Aalen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/108535/

Kommentar verfassen