«

»

Beitrag drucken

Donzdorf – Nachtrag zum Brand einer Schreinerei

Beim Brand einer Schreinerei am Mittwoch in Donzdorf geht die Polizei derzeit von einem technischen Defekt als Brandursache aus.

Am Mittwoch brannte gegen 23.45 Uhr in Donzdorf eine Schreinerei. Bisherige Ermittlungen ergaben keine Hinweise auf Straftaten. Vielmehr sei laut Polizeiangaben davon auszugehen, dass der Brand wegen eines technischen Defekts in einem Sicherungskasten ausgebrochen ist. Der Sachschaden dürfte nach jetzigen Erkenntnissen bei mindestens 500.000 Euro liegen. Die Ermittlungen dauern an.

 

PM Polizeipräsidium Ulm

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/105306/

Kommentar verfassen