«

»

Beitrag drucken

Lorch: Geschädigter gesucht

Unachtsamkeit war die Ursache eines Verkehrsunfalls, bei dem am Dienstagvormittag kurz nach 11 Uhr ein Sachschaden von rund 2000 Euro entstand.

Mit ihrem Pkw Citroen fuhr eine 31-Jährige an der Einmündung Klosterstraße / Wilhelmstraße auf einen vor ihr stehenden Lkw auf. Der Fahrer des Lkw bemerkte den Unfall vermutlich nicht und fuhr in Richtung Lorch-Weitmars weiter. Das Kennzeichen des Lkw konnte die 31-Jährige nicht nennen; sie konnte aber angeben, dass der Lkw einen grünen Container geladen hatte. Der Fahrer des beschädigten Lkw, oder Zeugen, die Hinweise auf ihn geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Schwäbisch Gmünd, Tel.: 07171/3580 in Verbindung zu setzen.

 

PM Polizeipräsidium Aalen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/105225/

Kommentar verfassen