«

»

Beitrag drucken

Schwäbisch Gmünd: Radfahrer contra Pkw

Kurz nach 17 Uhr am Donnerstagnachmittag befuhr ein 17 Jahre alter Radfahrer den Radweg der Buchstraße in Richtung Innenstadt.

Hier erkannte er den Pkw Alfa Lancia einer 37-Jährigen zu spät, die ihrerseits verkehrsbedingt auf dem Radweg hatte anhalten müssen. Der Radler fuhr gegen den Pkw, wobei ein Sachschaden von rund 2000 Euro entstand. Der 17-Jährige blieb unverletzt.

 

PM Polizeipräsidium Aalen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/104828/

Kommentar verfassen